Lea wurde 1997 etwas zu früh, aber gesund durch einen Kaiserschnitt auf diese Welt geholt.

 

Sie ist ein kleiner Wirbelwind.

Sie konnte schon mit 11 Monaten laufen und ist bis heute sehr wissbegierig. 

Sie hat eine besondere Beschützerfunktion für Ihren Bruder übernommen.

 

 

Leider mußte Sie immer oft zurückstecken.

Sie wurde durch Andre´s Krankheit schnell in den Hintergrund gerückt. 
 


 

 


 


 

 

 

Lea tanzt und singt für Ihr Leben  gern.   

Zwei verschiedenen Tanzgruppen ist sie beigetreten. 

 

Einer Tanzgruppe von einem Sportverein
 


 

 


 

 

 

mit der Sie im Oktober 2006 auf Ihrer ersten

Bezirksmeisterschaft mit getanzt hat. Sie haben mit ihrer Gruppe einmal

den 1.ten Platz u einmal den 3.ten Platz gemacht.

 

!!!!!!!!!!!!!! SUPER !!!!!!!!!!!! 

Hier beim Bezierksmeisterschaftstanzen in Löningen im November 2009

(2.v.links)

 

 


  

  

Die zweite Gruppe ist in einer Tanzschule.

 


 

Dance vor Fan´s

 

 

Tanzen kann aber auch gefährlich sein. Am 17.Dezember 08 ist ein anderes Mädchen auf Lea´s Fuss gefallen und dabei hat Lea sich ihr Sprunggelenk gleich zweimal gebrochen.

   

Außerdem hat sie 2 Jahren Keyboard  gespielt   und hatte auch schon

 

mit einer Keyboardband die von der Musikschule geleitet wird Ihre ersten öffentlichen Auftritte.

 

Sie hat echt Talent.

 


Außerdem kann Lea gut singen und Gitarre spielen. 

Auftritt auf Oma´s 70.sten Geburtstag am 02.01.2010

 

Das Lied das wir vorgetragen haben hieß "Omi ist der Hit"

         

                                                    

Hier war Lea bei einem Auftritt der  Bischofsbrücker Alphornbläser

   dabei. Diese wurde von Ihrem Opa geleitet.
 

 

 

 

 

Auch für´s Trike und Motorrad fahren konnten Wir Sie mittlerweile sehr begeistern.

Immer wenn Sie mitdarf, kostet Sie jede Minute voll aus.Sie ist mittlerweile auch dafür komplett ausgestattet.

 

 

 Lea ist eine anstrengende, immer quasselnde kleine

Persönlichkeit, die manchmal auch sehr nerven kann.

Trotz allem und vor allem deshalb bin ich sehr stolz auf Sie und Ich liebe Sie sehr!!!

 

 

 

Kommunion 15.04.2007

Lea hat eine Empfehlung zum Gymnasium bekommen. Ich bin sehr sehr stolz auf sie , denn das hat sie ganz

allein geschafft. Sie lernt immer selbstständig.

 

Lea ist jetzt auf dem Gymnasium und kommt dort auch gut mit. Weiter so mein Schatz. Ich bin stolz auf dich.

 

 

Mittlerweile ist meine kleine ziemlich groß geworden